Elterninformationen: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Elterninformationen

Elterninformation

Liebe Eltern,

auf dieser Seite haben wir für Sie einige wichtige Informationen sowie häufig gestellte Fragen, rund um unsere Jugendfeuerwehr und Fragen anderer Eltern, aufgeführt.

Was wir machen?

  • Die Jugendfeuerwehr bildet Jugendliche für den späteren Einsatz in der Freiwilligen Feuerwehr aus, so dass Jugendliche nach der Erfüllung rechtlicher Vorgaben im Alter von 17 Jahren die so genannte Truppmann Teil I Ausbildung absolvieren um dann mit dem 18. Geburtstag in den aktiven Feuerwehrdienst der Einsatzabteilung übertreten zu können. Wer hingegen nicht zuvor bei der Jugendfeuerwehr war kann die Grundausbildung frühestens mit 18 Jahren beginnen.
  • Im Fokus steht dabei das Erlernen von Grundfähigkeiten im Feuerwehrdienst, sowie die Übung von Beweglichkeit und Geschicklichkeit im Umgang mit Feuerwehrgerätschaften, auch das handhaben möglicher Situationen, die später im aktiven Dienst, in Einsätzen bewältigt werden müssen.
  • Außerdem übernimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der Jugendarbeit  in dem sie bei der Betreuung von Jugendlichen bei unterschiedlichsten Freizeitmaßnahmen und Aktivitäten mitwirkt und hierbei unter anderem Geschicklichkeit und Fitness Jugendlicher im Allgemeinen fördert.

Außer Feuerwehr?

  • Spaß und Action stehen bei unseren zahlreichen gemeinsamen Ausflügen und Unternehmungen natürlich immer im Vordergrund. So werden beispielsweise Zeltlager, Schwimmbadbesuche, sportliche Wettkämpfe mit anderen Jugendfeuerwehren oder der Besuch eines Hochseilgartens und noch vieles mehr regelmäßig unternommen und zu tollen Erlebnissen für die Jugendlichen und ihre Betreuer.
  • Diese Aktivitäten dienen neben jeder Menge Spaß der Förderung des Zusammenhalts und Teamgeistes innerhalb der Jugendfeuerwehr, was wiederum auch auf die spätere Gemeinschaft in der aktiven Einsatzabteilung vorbereiten soll.
  • In der Jugendfeuerwehr wird auch auf soziale Aspekte Wert gelegt. So kann zum Beispiel die Leistungsspange durch Gemeinschaftsleistungen der Jugendlichen abgelegt werden.

Haben Sie noch Fragen?

oder sind noch nicht ganz sicher?
Dann beantworten wir Ihnen gerne persönlich auch weitere Fragen.

oder Schnupperkurs gefällig?
Ihr Kind kann jederzeit an einem Schnupperdiensten bei uns teilnehmen und sich in Ruhe ein Bild von der jeweiligen Jugendgruppe unserer Jugendfeuerwehr machen.

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.
Ihre Jugendfeuerwehr Schwäbisch Hall

Infobereiche

Kontakt

Stadtjugendfeuerwehrwartin

Jugendfeuerwehr Schwäbisch Hall
Denise Koßatz

Hans-Georg-Albrecht-Weg 1
74523 Schwäbisch Hall
Mobiltelefon: 0173 5975389
E-Mail schreiben